AGB

  1. Zustandekommen des Vertrags

Die Bestellung erfolgt durch den Link =Kontakt= auf der Website rechts oben über die e-mail Adresse: irc@ralfmiedeck.de . Mit der Bestellung per E-Mail gibt der Käufer ein verbindliches Angebot an den Verkäufer ab, einen Vertrag abzuschließen. Mit der Zusendung einer Bestellbestätigung per E-Mail an die E-Mail-Adresse des Käufers erfolgt die Annahme des Angebotes mit allen Angaben zur Bezahlung des Kaufpreises und der Versandkosten. Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb der Zahlungsfrist, behält sich der Verkäufer den Rücktritt vom Vertrag vor.

Der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Käufers wird widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vor dem Kauf schriftlich beiderseits vereinbart.

  1. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse auf das angegebene Konto. Paypal-Zahlung ist nur möglich, sofern der Käufer die Paypal-Kosten übernimmt. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf mein Konto zu überweisen.

Rechnungen für Anlagemünzen sind unverzüglich auszugleichen.

  1. Speicherung des Vertragstextes

Der Verkäufer sendet eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten an die vom Käufer angegebene E-Mail-Adresse. Der Vertragstext der Bestellung wird vom Verkäufer gespeichert. Der Käufer erhält diesen in seinem E-Mail – Posteingang mkit der Möglichkeit, sich diesen auf seinem Drucker ausdrucken.

      4.  Eigentumsvorbehalt Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum des Verkäufers.

     5.   Preise, Versandkosten Die Preise sind Endpreise. Die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer wird ausgewiesen, es sei denn aufgrund der Differenzbesteuerung kann ein Ausweis der Mehrwertsteuer nicht erfolgen. Die Versandkosten werden nach Größe, Gewicht, Wert und Verpackung berechnet. Aus der nachfolgenden Versandkostenaufstellung gehen die Versandkosten für die Bestellungen hervor. Der Käufer erhält mit der Bestellbestätigung die genauen Versandkosten. Die Auslieferung der Ware erfolgt nach vollständiger Bezahlung der Rechnung. Die Ware kann NUR nach vorheriger Absprache besichtigt werden; ebenso ist die Abholung NUR nach vorheriger Absprache – ohne Versandkosten – möglich.

Bei gleichzeitiger Bestellung und Versand eines MICHEL-Kataloges Deutschland oder Deutschland-Spezial Band 1 oder 2, eines Europa- oder Überseebandes der neuesten Ausgabe entfallen innerhalb Deutschlands die Versandkosten.

 Versandkosten innerhalb Deutschlands Gesamtbetrag Post-Porto Verpackung ect* MWSt.
Deutschland bis 20gr Brutto-Gewicht 133 62 50 21
Deutschland bis 50gr brutto* 161 85 50 26
Deutschland bis 500gr brutto** 232 145 50 37
Versand nur Dtld. versichert *** 726 510 100 116
plus Einschreiben/registered 256 215 0 41
 Versandkosten weltweit Gesamtbetrag Post-Porto Verpackung ect MWSt
Weltweit, bis 20gr brutto weight 155 80 50 25
Weltweit bis 50gr. brutto * 238 150 50 38
Weltweit bis 500gr brutto ** 470 345 50 75
plus Einschreiben/registered 256 215 0 41
insurance for every Euro 100 if items more than Euro 30,00 238 200 0 38

*kleines Format, bis 50gr.brutto        

** großes Format 1gr bis 500gr brutto

*** der Versand erfolgt unterschiedlich, je nach Art der Bezahlung

 

  1. Rücksendekosten bei Widerruf

Soweit der Käufer von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch macht, hat er die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Bei falscher Beschreibung oder nicht sichtbaren Mängeln trägt der Verkäufer auch die Rücksendekosten.

  1. Lieferbedingungen Als Lieferzeit gilt, sofern nichts anderes angegeben spätestens eine Woche nach Buchung der Zahlung des Rechnungsbetrages auf dem angegebenen Konto.
  2. Gewährleistung / Mängelansprüche Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrags sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher, beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen ein Jahr. Die Frist der Mängelrüge beträgt 14 Tage nach Erhalt der Ware. Die Frist ist gewahrt, wenn die Ware einem zuständigen Prüfer des BPP (Bund Philatelistischer Prüfer e.V.) vorgelegt werden soll und dies innerhalb der 14-tägigen Frist dem Verkäufer mitgeteilt wird. Für die Erhaltung der Ware sind Beschreibung und Abbildung maßgebend. Bei als =Beispiel= oder als =Muster= gekennzeichneten Scans können bei der gelieferten Ware geringfügige Abweichungen vorkommen. Zwischenverkauf und Irrtum bleiben vorbehalten. Mängel, die aus der Beschreibung und /oder der SCAN-Abbildung ersichtlich sind (z. B. Stempel, Zähnung, Risse, Falze, Randschäden bei Münzen, allgemeiner Erhaltungszustand o. ä.), sind nicht reklamierbar! Bei Sammlungen, Zusammenstellungen und Lots von mehr als fünf Marken/Briefen bzw. Münzen ist eine Reklamation ausgeschlossen. Münzen können IMMER natürliche Patina haben – dieses wird von mir nicht immer extra beschrieben. Der Scan ist für die Beschreibung maßgeblich. Bei Inanspruchnahme des Widerrufrechtes ist die Ware im Originalzustand (ausgenommen BPP-Prüfstempel) in ordnungsgemäßer Verpackung und einer leserlich geschriebene Adresse des Käufers zurückzusenden. Da es sich bei nahezu allen angebotenen Artikeln um Einzelstücke handelt, ist ein Umtausch nicht möglich. Der Kaufpreis wird innerhalb einer Woche erstattet. Bei Belegen und Marken mit NS-Emblemen oder Symbolen verpflichtet sich der Käufer diese nur für historisch – wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind nicht propagandistisch, insbesondere im Sinne des Paragraphen 86 StGB zu verwenden.
  3. Datenschutz Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden vom Verkäufer Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Beim Besuch des Internetangebots werden die aktuell vom PC des Käufers verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von ihm betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind mir damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt. Die personenbezogenen Daten, die der Käufer dem Verkäufer z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilt (z. B. Name und Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit ihm und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem die Daten zur Verfügung gestellt wurden. Ich gebe die Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen gebe ich Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Der Verkäufer versichert, dass er personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergibt, es sei denn, dass er dazu gesetzlich verpflichtet ist oder der Käufer vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Soweit der Verkäufer zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nimmt, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.
  4. Dauer der Speicherung Personenbezogene Daten, die dem Verkäufer über seine Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie ihm anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.
  5. Ihre Rechte Sollte der Käufer mit der Speicherung personenbezogener Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird der Verkäufer auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung dieser Daten veranlassen. Auf Wunsch erhält der Käufer unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die der Verkäufer über ihn gespeichert hat. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten bitte anfragen: Ralf Miedeck, Schützenstrasse 22, 30853 Langenhagen; Postadresse: Postfach 10 19 46, 30840 Langenhagen, Tel. 0511 – 77 81 72e-mail: irc@ralfmiedeck.de
  6. Links auf andere Internetseiten Soweit ich von meinem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweise oder verlinke, kann ich keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da ich keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte habe, sind die dort angebotenen Datenschutzerklärungen durch den jeweiligen Nutzer gesondert zu prüfen. Ich distanziere mich ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seiten; ich mache mir diese Inhalte keinesfalls zu Eigen.
  7. Anwendbares Recht Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden. Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.
  8. Hinweis zur Verpackungsverordnung Der Verkäufer hat sich dem Entsorgungs – Dienstleister – Der Grüne Punkt- Duales System Deutschland GmbH Frankfurter Str. 720-726 D-51145 – Köln angeschlossen.
  9. Vertragssprache Die Vertragssprache ist Deutsch.